All-eins-sein

———————————————————————————————————

🌹 Wochenende: Das mystische Herz

Das Göttliche findet sich in der Sphäre, in der Mystik, in mir, in Dir überall im Dazwischen, im Wir.
Das sich selbst Abtrennen, Dahinroutinieren, Verengen, Anklagen stellen wir ab.
Bringe Zeit , um Deinen wahren Gefühlen zu lauschen. Geschlossene Herzblüttenblätter wollen sich öffnen. Freue Dich auf Dein entspanntes, natürliches, lebendiges, schöpferisches ICH BIN.

Methoden: Shiva-Shakti-Tanz, Shiva-Shakti- Meditation, scham. Dankbarkeitszeremonien, Quantenentrainment, Herzarbeit,…in der Natur

 Fr 19. Aug – So 21. Aug 2022  im Seelenbronn in einer kleinen intensiven Gruppe: Du bist ganz und gar gemeint und gesehen.

Beginn:  Fr 20 Uhr –  Ende: So 15 Uhr
Honorar: 290,- Euro ohne Unterkunft und Essen
Wer diesen Seminar wiederholen möchte: 190,- Euro 
Du kannst Deine Waffen getrost niederlegen und als Liebende und Geliebte Deinen Weg weitergehen.
 Anmeldung: https://www.heilkunst-der-seele.de/anmeldung/ Anmeldeschluss: 10.Aug❣️

 

🌹 SchweigeRetreat: All-eins-sein

Wenn das Innere erfĂĽllt ist, ist wahres Schweigen

Weg in das Schweigen:
Das Schweigen beginnt nicht abrupt: Das Aussteigen aus den alltäglichen Einflüssen,
das Einfinden in eine andere Umgebung, die Reduzierung auf das Einfache,
das zur Ruhe kommen und in den Raum des Schweigens treten,
gestalten wir stufenweise. Ebenso die RĂĽckkehr.

Reinigung:
Zu Beginn werden vergangene, unerledigte Dinge aus der Seele hoch gespĂĽlt
und Spannungen verschiedentlich abgebaut. Gewisse Entzugserscheinungen stellen sich ein, die Abhängigkeiten aufzeigen. Vielleicht kommt Trauer oder Verlassensein. Was auch immer, es darf kommen und es darf wieder gehen.

Tanz der Seele
Freie Bewegungen unterstĂĽtzen diesen Reinigungsprozess
und bringt alles zum Fliesen und es kommt Weite und Freiraum.

Mit der Natur verbunden
Wir werden morgens die Sonne begrĂĽssen und sie abends verabschieden.
Meditatives Gehen in der Natur – allein und in der Gruppe ist
ein wesentlicher Bestandteil der Schweigezeit.
Wir werden einfache Nahrung zu uns nehmen und alles verlangsamen.

Atemmeditation
Die Meditationen tauchen in die spĂĽrbar werdende Liebe.

Weg aus dem Schweigen
Du findest Deine Poesie, Deine Sprache, Deinen Gesang mit dem Du das Schweigen beenden wirst.

Di 13.- So 18. Sept 2022 
Ort noch offen.